Blättle

 

 Logo_Gottesdienste_farbig_Homepage_ab 11.2015

 

Kirchliche Veranstaltungen

 

Gottesdienste in der St.-Georgs-Kirche


Unsere Gottesdienste werden in verkürzter Form von 35-40 Minuten gefeiert und das Tragen einer FFP-2-Maske, die Sie selbst mitbringen, ist erforderlich (sonst bekommen Sie eine von uns). Damit soll der Eigen- wie Fremd-Schutz gewährleistet werden. Um einen Stau am Eingang zu verhindern, bitten wir Sie, bereits zuhause einen Zettel mit Namen und Kontaktdaten (Telefon oder E-Mail-Adresse) ausgefüllt mitzubringen. Zusätzlich muss der Abstand von 2m deutlich eingehalten werden. Die diensthabenden Kirchengemeinderätinnen und -räte helfen bei der Platzsuche. Singen ist unter den gegebenen Umständen leider noch nicht möglich.

Wenn Sie gerne weiterhin den Gottesdienst lieber in Papierform bekommen möchten, melden Sie sich einfach im Pfarramt!

Ihr Pfarrer Albrecht Häcker

 

 

GOTTESDIENSTE

 

Sonntag, 18. April 2021 – 10.00 Uhr – (2. Sonntag nach Ostern) - Gottesdienst (Pfarrer Albrecht Häcker), siehe Hinweise

Predigttext: Hesekiel 34,1-2.10-16,31

 

Taufe

Tauftermine

Auch Taufen können nur unter Corona-Bedingungen stattfinden. Bis auf Weiteres bieten wir individuelle Lösungen um 11.15 Uhr an. Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen wollen, melden Sie sich bitte.

 

 

WEITERE VERANSTALTUNGEN (unter Vorbehalt)

 

Das Gemeindehaus bleibt leider während der Zeit des Lockdowns immer noch für Gruppen und Kreise geschlossen.

 

 

HINWEISE

 

Gottesdienst am 18. April 2021

Die musikalische Begleitung des Gottesdienstes übernimmt die Band Krämer‘s Kit.

Eine digitale Übertragung des Gottesdienstes ist abrufbar über die Homepage der Kirchengemeinde:www.evang.kirchengemeindepoppenweiler.de.

 

Anmeldung für die Konfirmation 2022

Die Anmeldungen für die Konfirmation 2022 sind inzwischen an die möglichen Konfirmandinnen und Konfirmanden verschickt, die ersten Anmeldungen sind bereits angekommen. Die ausgefüllten und unterschriebenen Formulare können bis Ende April in den Briefkasten im Pfarrbüro eingeworfen werden. Wir freuen uns auf unsere neuen Konfis!

Euer Pfarrer Albrecht Häcker

 

Unsere musikalische Unterstützung beim Gottesdienst am Ostermontag 

Vielen Dank an das Ensemble des MVP für die gelungene Unterstützung.

2021-03-05_Digita-GD_MVP-Gruppe

Foto: Pechhold

 

Ein Rückblick auf den „Osterweg 2021“:

Was geschah am Abend vor Karfreitag? Wieso wurde Jesu gesalbt? Was ist ein Bruderkuss und was passierte im Garten Gethsemane?

Auf diese und viele weitere spannende Fragen konnte man in den letzten beiden Wochen auf dem Osterweg quer durch Poppenweiler auf Entdeckungstour gehen. Mit verschiedenen QR-Codes konnte man sich die Geschichte Jesu an 9 verschiedenen Stationen von Oscar dem Osterhasen und Paula der Palmeselin erzählen lassen. 

Dabei mussten aufregende Rätsel und Aufgaben gelöst werden.

Auch das leere Kreuz wurde, trotz Abstand, ein tolles Gemeinschaftswerk und mit vielen bunten Bändern geschmückt. 

Ganz zum Schluss konnte anhand der Schatzkarte ein aufregender Schatz gefunden werden.

Wir freuen uns sehr, dass sich so viele auf diese Reise gewagt haben und bedanken uns recht herzlich!

Tanja Demel (für das gesamte Team)


 

2021-04_QR-Code_Osterweg_Geschichte_nachhören.jpeg

PS: Ebenso herzlich danken wir für die Spenden in Höhe von 73,73 Euro! 
Außerdem: Wenn Sie die Geschichten nochmal anhören wollen, können Sie dies mithilfe des QR-Codes ganz einfach tun. Dabei finden Sie übrigens auch noch einige Bilder.

 

Foto: S. Hild